DIY Adventskalender

Langsam füllen sich die Regale mit Adventskalender und nicht nur die Schoko Varianten werden dieses Jahr angeboten. Bier, Nagellacke, Tee uvm. Die Auswahl ist einfach riesengroß. Da ich aber ein totaler Fan von Selbstgemachtem bin habe ich mich hingesetzt und aus ein paar einfachen Dingen einen super süßen Adventskalender gezaubert und zeige euch heute wie das geht.

Ihr braucht für den DIY Adventskalender:

  • 22 Klopapierrollen
  • Seidenpapier
  • 1 größere Schachtel
  • Klebeband
  • Backpapier
  • Adventskalender Sticker (bekommen bei Nanu Nana)
  • kleine durchsichtige Haar-Gummibänder
  • (Optional) 2 Papiertüten für den 6ten und 24ten

Zuallererst schaut wie viele Rollen in eure Kiste passen, bei mir waren es 16 Stück. Den Rest habe ich dann auf der Kiste aufgetürmt. Nun könnt ihr die Klopapierrollen in Backpapier einwickeln damit sie einfach schöner aussehen. Die Rollen können jetzt mit Süßigkeiten befüllt werden.

Ihr könnt nun aus dem Seidenpapier in 9,5 Zentimeter große Quadrate ausschneiden. Die ausgeschnittenen Quadrate stülpt ihr über die Rolle und macht es mit einem Gummiband fest. Mit einem Sticker versehen könnt ihr die Rollen langsam in die Kiste einordnen. Dies könnt ihr kreuz und quer machen, es müssen die Zahlen ja nicht nebeneinander sein. Um an die Süßigkeiten an dem Tag zu kommen kann man das Seidenpapier dann einfach mit dem Finger durchstoßen.

Die oberen 6 letzten Rollen habe ich aufgetürmt, mit Klebeband and der Box befestigt, und dann noch ein Band um die ganze Kiste gebunden, damit da auch wirklich nichts verrutscht. WICHTIG: Die sechs aufgestapelten Röllchen müsst ihr auf der Rückseite auch nochmals mit Seidenpapier und Gummiband verschließen.

diy-adventskalender-9

Und fertig ist euer DIY Adventskalender. Für den 6ten und den 24ten habe ich 2 Tüten separat hingestellt, da ich ein paar größere Nascherein darin platzieren will.

diy-adventskalender-8

Natürlich könnt ihr den Kalender mit allem befüllen auf das ihr Lust habt, wie zum Beispiel Sprüche, Rezepte, Teebeutel, selbstgemachte Plätzchen uvm. Hier müsst ihr nur schauen das es in die Rollen passt :).

by Mel

 

Advertisements

3 Gedanken zu “DIY Adventskalender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s