Babette's Gewürze

1001 Nacht in Marrakesh Kochkurs

Ich hab meinen Geburtstagsgutschein für einen Kochkurs bei Babette’s in Wien eingelöst! Babette’s kenne ich als kleines Geschäft, das mit zahlreichen Gewürzen die Besucher schon von weitem begrüßt. Gemeinsam mit meiner Mama hab ich mir den Kochkurs „Nacht in Marrakesh“ ausgesucht und hab mich schon sehr darauf gefreut. 

Der Gutschein alleine war bereits süß eingepackt. In einer durchsichtigen Plastikhülle gefüllt mit Gutschein und duftenden Gewürzen.

Marokkanische Schale

Marokkanische Schale

Die Beschreibung des Kochkurses auf der Homepage von Babette’s hat uns richtig neugierig gemacht: „Eine der sinnlichsten Küchen kommt aus Marokko und ist zudem, wenn man sich mit den Kochmethoden, Gewürzen und Geschmackskombinationen vertraut gemacht hat, sehr einfach und schnell zu kochen. Lassen Sie sich inspirieren und bieten Sie Ihren Gästen bei nächster Gelegenheit ein kulinarisches Erlebnis aus 1001 Nacht!“

 

Der Kochkurs war mit 12 Personen sehr gut besucht und für meinen Geschmack ein bisschen überfüllt. 10 oder auch nur 8 Personen wären geeigneter gewesen. Mit einem Glas Frizzante in der Hand und mit der Schürze umgebunden, werden die Rezepte vorgestellt:

  • Briouats mit Schafskäse, Minze und Pistazien gefüllt (frittierte Teigtaschen)
  • Fisch mit Chermoula, Fenchel, Salzzitronen und Oliven
  • Huhn gefüllt mit Rosinen-Mandeln-Couscous und zimtiges Herbstgemüse
  • Fruchtsalat mit Zimt und Minze, plus Mandelmakronen

Der Kochkurs war super spannend, weil ich noch nie marokkanisches Essen selbst gekocht habe. Es ist sehr orientalisch und Gewürzlastig, aber genau deshalb war es ein echtes Erlebnis! Am besten hat mir der Fisch mit der Paste Chermoula geschmeckt. Die Kombination mit Fenchel und Salzzitronen war sowieso ein Traum! Erfrischend und so einfach zu machen…

Deko

Deko

Sorry für die leider schlechte / dunkle Qualität der Bilder – der Trubel hat wirklich nur Schnappschüsse zugelassen.

by Liz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s