Planken

Kettlebell Fun – Workout 1

Heute stelle ich euch das erste Kettlebell Workout vor. Dieses Training ist in meinem Trainingsplan enthalten, weil es gut ist, um die Übungen kontrolliert durchzuführen und innerhalb von 18 Minuten 180 Wiederholungen zu schaffen. Wie das geht, erkläre ich euch! 

Das Training wird in der CrossFit Sprache als „Every-Minute-On-The-Minute“ beschrieben. Zu Beginn jeder Minute wird die Übung gestartet. Bist du fertig, hast du die restliche Minute Zeit zum Durchschnaufen.

Das funktioniert folgendermaßen: Die Minute startet und ich beginn mit der ersten Übungen und wiederhole sie pro Minute 10 Mal und das 6 Mal. Danach kommt die 2te Übungen mit 6 x 10 Wiederholungen und abschließend die 3te Übung. Steht die Uhr bei 18 Minuten, habt ihr das Workout geschafft!

Das sind meine Übungen, die ich bei dieser Variante mache:

  • 6 x 10 Wiederholungen: Kreuzheben
  • 6 x 10 Wiederholungen: Kettlebell Swings
  • 6 x 10 Wiederholungen: Schwungdrücken

Ihr könnt eure Leistung durch mehr Wiederholungen pro Minute erhöhen und Übungen wie Planken (30-45 Sekunden) oder richtig ausgeführte Liegestütz variieren. Ready – Set – Go!

Planken

Planken

by Liz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s