unsere 2 Varianten

Silvester Make-Up – hip hip hurray

Das neue Jahr kommt immer näher und wahrscheinlich geht es euch so wie uns. Ihr seid schon fleißig mit euer Styling für den Jahreswechsel beschäftigt. Ob Party oder Familienfeier wir haben für euch zwei Silvester Make Up’s ausprobiert, die nicht nur super einfach sind sondern auch jedes einfache Outfit aufpimpt.

Die erste Variante ist in sehr einfach und in wunderschönen Beerentönen gehalten, während der Glitterlidstrich einen tollen Akzent setzt.

Auf das ganze Lid Vineyard von MUD auftragen und die Lidfalte mit Taupe und Concord von MUD betonen. Nun wird ein einfacher schwarzer Eyeliner gezogen und dann eine Mischung aus klarem Lipgloss & Glitter auf dem Eyeliner aufgetragen. Hierbei ist wichtig vorsichtig und mit wenig Material zu arbeiten und immer wieder zu ergänzen falls es zu wenig ist. Zu diesem Look empfehle ich eine nicht zu kräftige Lippenstiftfarbe wie leichtes Rose oder auch Nudetöne.

Die zweite Variante ist ein wunderschöner klassisch geschminkter Look bei dem ihr die Lippenfarbe ruhig knallig halten könnt. Ob kräftiges Rot oder dunkles Lila, hier passt jede Farbe sehr gut.

Auf den ganzen Lid haben wir den MUD Eyeshadow in der Farbe Ice aufgetragen. Dann haben wir den flüssigen Eyeshadow Elis Faas Lights in der Farbe Antique Silver auf dem ganzen Lid aufgetragen. Anschließend im äußeren Augenwinkel Satin Taupe von Mac auftragen und den Rest in die Lidfalte verblenden. Nun unter der Augenbraue mit MUD Canvas Highlighten um den Blick noch mehr zu öffnen. Natürlich darf bei diesem Abendlook ein Lidstrich und kräftig getuschte Wimpern nicht fehlen.

Wichtig bei beiden Looks ist eine schöne einheitliche Basis. Foundation, Korrekturen, Bronzer und Rouge sind hier ein Muss. Wir legen euch sehr nahe bei beiden Looks zuerst mit den Augen zu beginnen damit ihr runtergefallene Glitterpartikel einfacher wegwischen könnt.

Welcher Look gefällt euch besser ?

Happy New Year 2016!

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Silvester Make-Up – hip hip hurray

  1. nordseekrabbeblog schreibt:

    Uiiii- das steht dir aber beides sehr gut. Allerdings mag ich den silbernen Look persönlich lieber. Sehr ausdrucksvoll und glamourös – aber trotzdem nicht zu knallig. Perfekter Auftritt! Liebe Grüße, Birgit alias Nordseekrabbe ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s