FRIYA jaaaaaa! Der andere Superfood-Drink

FriyaWas ist den dieses glibberige Zeug da drinnen?? Eine Frage die wir bei unserem Brunch mit dem Motto „Alles einmal ausprobieren“ letzten Sonntag von unseren Freunden öfters gestellt bekommen haben. Nachdem wir auch die Männer dazu überreden konnten, dass für sie undefinierbare „pinke Zeug“ zu trinken, ist der Blick nach dem ersten Schluck immer der beste…

Jaaaa es schmeckt! Und wie!

Der Name Friya ist aus „Free ya“ und angelehnt an die nordische Göttin der Fruchtbarkeit „Freya“ entstanden. Der neue Superfood-Drink aus Österreich beinhaltet unter anderem Weichselsaft, Basilikumsamen und Rosenblüten-Extrakt. Schmeckt süß und erfrischend, verzichtet auf Konservierungsstoffe und sättigt den Hunger für Zwischendurch. Die Basilikumsamen sind den bekannten Chia-Samen sehr ähnlich: sie sättigen leicht, unterstützen unseren Stoffwechsel und stärken das Immunsystem. Die kleine Flasche gibt es online und auch in ausgewählten Shops, nähere Infos unter www.friya.at.

Wir sind dem pinken Sattmachern schon länger verfallen! Wir können den kleinen aber feinen Superfood-Drink bei Heißhungerattacken wärmstens empfehlen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “FRIYA jaaaaaa! Der andere Superfood-Drink

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s