nutty Kürbis Dip

Der nutty Kürbis Dip

nutty Kürbis DipUm den Start von unseren Blog offiziell zu feiern, haben wir Freunde zu einem gemeinsamen Schlemmen in Form eines umfangreichen Brunches eingeladen. Der Herbst hat uns inspiriert und darum dürfen keine Kürbis-Gerichte am Tisch fehlen. Die bereits bekannte Kürbissuppe war uns aber zu langweilig und deshalb haben wir uns für einen super einfachen Butternusskürbis-Dip entschieden.

Was ihr für einen nutty Kürbis Dip braucht:

  • Butternusskürbis
  • Basilikum
  • Minze
  • Parmesan
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Frischkäse & Sauerrahm nach belieben
  • Salz & Pfeffer

Den Kürbis halbieren, den oberen Teil schälen und würfeln, den unteren Teil aushöhlen.  Die Kürbiswürfel bei 200°C im Ofen goldbraun backen, auskühlen lassen und mit den anderen Zutaten pürieren. Im ausgehöhlten Unterteil einfüllen und mit Minze anrichten. So schnell konnten wir gar nicht schauen, wurde der letzte Rest schon aus dem Kürbis rausgelöffelt!

Kürbis wird geschnitten

Kürbis wird geschnitten

Kürbis im Ofen

Kürbis im Ofen

Ready für den Mixer

Ready für den Mixer

Kürbisdip

Kürbisdip

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der nutty Kürbis Dip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s